[WEBINAR] 20%+ Umsatz durch E-Mail & Klaviyo! HIER ANMELDEN >>

Gerade größere Onlineshops haben oft auch eine große Produktpalette mit verschiedenen Produktkategorien. Auch wenn es auf den ersten Blick banal zu sein scheint, sollte der Fokus in den Produktkategorien auf die entsprechenden Produkte gerichtet sein. Denn es gibt auch Onlineshops, bei denen dies nicht der Fall ist. Die Produktkategorien sollten also so aufgebaut sein, dass insbesondere neue Besucher*innen Deines Onlineshops auf den ersten Blick sofort erkennen, welche Produkte in der Kategorie konkret angeboten werden, sodass sie schnell zu den Produkten gelangen.

Bei einer großen Produktpalette würde eine Filterfunktion für die Produkte Sinn machen, damit Besucher*innen das, wonach sie suchen, leichter finden können, anstatt lange zu suchen, was oft zur Frustration und dem Abbruch des Besuchs auf der Seite führt und daher schlecht für die Conversion ist.

Am Beispiel von Gymshark, einem Onlineshop für Fitness Wear, kann man sehen, wie das Ganze am Besten aussieht. Sehen wir uns die Kategorieseite "Herren Neuheiten" an: Der Fokus liegt klar auf den Produkten. Auf der linken Seiten kann man die Produkte nach Produkten oder Größe filtern:

Checkliste

Hier eine kurze Zusammenfassung dessen, was für eine Kategorieseite wichtig ist, in Form einer Checkliste:

  • Fokus auf die Produkte
  • Filterfunktion (bei einer größeren Produktpalette)

Fazit

Eine Produktkategorie sollte sich also, so banal es auch klingen mag, auf die Produkte konzentrieren; so, wie es der Name eigentlich schon sagt. Es sollte auf den ersten Blick ersichtlich sein, welche Produkte konkret in der Kategorie zu finden sind, sodass insbesondere neue Besucher*innen auf Anhieb sehen, was sie konkret kaufen können. Zudem ist eine Filterfunktion sehr hilfreich, falls viele Produkte angeboten werden.

Du hast Fragen? Wir helfen Dir gerne!

Wir von Tante-E sind eine der führenden Shopify-Experten-Agenturen in Deutschland mit Standorten in Berlin und Köln. Wir betreiben eigene Onlineshops und haben darüber hinaus in den letzten zwei Jahren 200 Projekte wie Shop-Setups oder Shop-Optimierungen realisiert. Insofern verfügen wir über eine hohe Expertise im bereich E-Commerce und der Shopify-Plattform. Falls Du also Fragen hast oder Hilfe benötigst, würden wir uns freuen, wenn wir auch Dir helfen dürfen. Melde Dich einfach bei uns, wir freuen uns auf Dich.

Wir arbeiten bereits mit vielen der führenden Shopify Shops zusammen, lass uns auch dich unterstützen