[WEBINAR] 20%+ Umsatz durch E-Mail & Klaviyo! HIER ANMELDEN >>

Verbraucher:innen tätigen ihre Käufe heute bewusster denn je. Sie wollen nicht nur genau wissen, was in den Kosmetik- und Hautpflegeprodukten steckt, die sie sich auf die Haut auftragen, sondern auch, dass sie der Umwelt nicht schaden. Bis heute bringen Hersteller:innen Produkte mit günstigen, aber in vielerlei Hinsicht schädlichen Inhaltsstoffen auf den Markt, um Kosten zu sparen. Hautschädliche Substanzen, die ihr Ziel, die Haut zu pflegen, ad absurdum führen und auch noch Schäden anrichten, wenn sie in die Umwelt gelangen. Während dies früher ohne besondere Aufmerksamkeit vonstatten ging, schauen Verbraucher:innen heute genau hin.

Insofern ist es kein Wunder, dass es mittlerweile viele Marken gibt, deren Mission nachhaltige, gesunde und natürliche Pflege und Schönheit ist- und das sehr erfolgreich. Gerade Shopify-Shops legen heben sich mit nachhaltigen Produkten hervor. Es könnte also sein, dass Du bereits ein Produkt gesehen oder gar gekauft hast, dass von einem Shopify-Shop stammt. Hier stellen wir Dir einige vor:

Hej Organic

Hej Organic, die Dortmunder Marke für Naturkosmetikprodukte, haben die ein oder anderen sicherlich schon mal gesehen, denn sie sind nicht nur im eigenen Onlineshop, sondern auch in Drogeriemärkten und auf Zalando erhältlich. Zudem hat das markante Design einen sehr hohen Wiedererkennungswert. Tatsächlich war das von Anfang an die Mission der Co-Founderin Laura: hochwirksame, natürliche und typgerechte Hautpflegeprodukte verpackt in schönem Design. Die Produkte enthalten ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und sind vegan, was mehrfach zertifiziert ist. Zur Produktpalette gehören neben Gesichtspflegeprodukten auch Shampoos und Duschgels. Und man kann wohl sagen: Mission accomplished. 

Denn gegründet erst im Jahr 2016, hat sich Hej Organic mittlerweile zu einer beliebten Marke für Naturkosmetik gemausert, wofür die breite Verfügbarkeit -sowohl online als auch offline- spricht. Im Dortmunder Kreuzviertel, dem Szeneviertel der Stadt, verfügt Hej Organic auch über einen stationären Laden. Wir freuen uns, die aufstrebende Marke Hej Organic zu unseren Kund:innen zählen zu können. 

Hej Organic

hejorganic.com

Physical Nation

Wir bleiben im Ruhrgebiet, denn auch Physical Nation kommt “ausm Pott”. Die Marke für Sportkosmetik aus Oberhausen richtet sich an Sportlerinnen und sportlich aktive Frauen und vereint Beauty mit Pflege: Die Make-up-Produkte sind wasser- und schweißfest, ohne jedoch die Haut zu irritieren und die Atmung der Haut zu beeinträchtigen. Dadurch eignen sie sich natürlich nicht nur für sportliche Tätigkeiten, sondern auch für schweißtreibende Sommertage. Zusätzlich gibt es im Sortiment auch Skin-Care-Produkte, die beanspruchte Haut pflegen, indem sie sie tiefenwirksam mit Feuchtigkeit versorgen; denn genau sie ist etwas, was der Haut nach langem Schwitzen und häufigem Duschen fehlt.

Entwickelt wurden die Produkte nicht nur von Kosmetikerinnen, sondern auch von Sportlerinnen, die die Produkte auch selbst testen - erst nach ihrem Okay kommt es zur Markteinführung. Die Produkte sind aber selbstverständlich auch dermatologisch getestet, vegan und plastikfrei; dafür kooperiert Physical Nation mit Plastic Bank. Wir freuen uns sehr, auch diese engagierte und innovative Marke als Kundin haben zu dürfen.

Physical Nation

physicalnation.de

Sober

Um hochwertige und natürliche Hautpflegeprodukte geht es auch bei Sober - aber für Männer. Und nicht wenige scheinen darauf gewartet zu haben, denn Sober gehört mittlerweile zu den bekanntesten und beliebtesten Marken ihrer Branche. Erst 2017 in Berlin gegründet, wird Sober mittlerweile auch unter anderem auf Zalando, Otto und Douglas vertrieben. Darüber hinaus sind die selbstredend nachhaltigen und veganen Produkte (für Gesichts- und Körperpflege und Rasur; daneben auch Parfums) in ausgewählten Shops in Europa erhältlich. Des Weiteren wurden Produkte von Sober mit dem German Design Award 2020 ausgezeichnet.

Sober Berlin

soberberlin.com

Gitti 

Gitti ist eine Marke für Nagelfarben und Nagellacke - und Nagelfarben werden bewusst so genannt. Sie basieren nämlich auf Wasser und pflanzlichen Inhaltsstoffen und verzichten komplett auf Stoffe tierischen Ursprungs; denn genau die sind in konventionellen Nagellacken oft enthalten: Für den Glanzeffekt verwendet man Guanin aus Fischschuppen, also einem Abfallprodukt der Fischindustrie. Und für die beliebten Rottöne wird Karmin verwendet - gewonnen aus Schildläusen. Selbst für diejenigen, die nicht vegan leben, dürfte dies nicht gerade erfreulich sein. Von den Inhaltsstoffen, die gesundheitsschädlich sind oder gar im Verdacht stehen, krebserregend zu sein, ganz zu schweigen. Denn was viele vermutlich nicht wissen: Nägel sind sehr wohl durchlässig und nicht etwa "versiegelt". Schadstoffe können daher über die Nägel in die Haut und anschließend in den Blutkreislauf gelangen.

Die Nagelfarben von Gitti hingegen basieren nicht nur auf Wasser und pflanzlichen Stoffen, sie gibt es zudem auch in sehr vielen verschiedenen Farben, wodurch die Marke beweist, dass für eine große Farbauswahl nicht unbedingt viel Chemie notwendig ist. Darüber hinaus sind die Nagelfarben geruchsneutral, im Gegensatz zu vielen konventionellen Nagellacken, deren Schadstoffe - man ahnt es schon- auch über die Atemwege aufgenommen werden können. Neben Nagelfarben gibt es aber auch Nagellacke, die größtenteils wasser- oder pflanzenbasiert und daher immer noch vegan sind.

Gitti Conscious Beauty

gitticonsciousbeauty.de

terrorists of beauty

Die Marke mit dem ungewöhnlichen Namen terrorists of beauty hat eine klare Mission, nämlich die klare Ablehnung der Gesetze der Schönheitsindustrie mit ihren Geschlechterrollen und dem Überkonsum. Stattdessen wollen sich die Gründerinnen Mar Navajas Garcia und Natalie Richter, die die Marke 2018 in Hamburg gegründet haben, zu radikaler Natürlichkeit bekennen. Sie sind davon überzeugt, dass Haut- und Haarpflege nicht mehr benötigen als Seifen, die natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Schließlich ist dies früher auch so gewesen; und in vielen Teilen der Welt ist es heute noch so, dass Menschen für die Pflege Seifen benutzen.

Die veganen Seifen von terrorists of beauty ersetzen somit Shampoos, Duschgels und Waschgels für das Gesicht - und sparen dadurch sehr viel Verpackungsmüll. Zudem sind sie unisex und richten sich ausdrücklich nicht auf ein bestimmtes Geschlecht bzw. eine Geschlechtsindentität. Neben Seifen gibt es auch Badezimmer-Accessoires wie Seifenhalter und Seifenbeutel zu kaufen. Die Seifen können auch im Abo-Modell bestellt werden, sodass sie innerhalb eines bestimmten Intervalls automatisch verschickt werden (was auch zeigt, welche Möglichkeiten Shopify bietet). 

Hergestellt und verpackt werden die Produkte in Deutschland, um auf der einen Seite lange und klimaschädliche Transportwege zu vermeiden und um darüber hinaus lokale Betriebe und Menschen zu unterstützen; so werden die Produkte beispielsweise in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung verpackt, um ihnen gesellschaftliche Teilhabe und ein Leben mit mehr Selbstbestimmung zu ermöglichen.

Die Produkte sind neben dem Onlineshop bundesweit auch in zahlreichen Geschäften und in vielen Budni-Drogeriemärkten und darüber hinaus europaweit (Österreich, Schweiz, UK, Irland, Griechenland) in einigen stationären Geschäften erhältlich.

terrorists of beauty

terroristsofbeauty.com

BINU

Auch BINU steht für ein Revival von festen Seifenstücken zum Reinigen von Gesicht und Körper. Denn wie bereits erwähnt, reduzieren sie Verpackungsmüll um ein Vielfaches. Die veganen Seifen, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, werden in Südkorea produziert. Unter anderem wird dafür Hinoki-Wasser verwendet; das ist die wässerige Lösung des Wasserdampfdestillats vom Holz der Hinokipflanze, einem japanischen Zypressengewächs. Die Produkte von BINU sind im deutschsprachigen Raum neben dem Onlineshop auch in zahlreichen ausgewählten Geschäften erhältlich, darunter vielen Manufactum-Geschäften.

Binu Beauty

binu-beauty.de

Kylie Cosmetics

Kylie Cosmetics gehört zu den berühmtesten Shopify-Shops. Die Kosmetikmarke von Kylie Jenner, eine der erfolgreichsten Influencerinnen der Welt, genießt bei den Fans fast schon einen ikonischen Status. Ganz besonders gilt das für die Lip-Kits, die einen wahren Hype ausgelöst haben; oft werden die Produkte sehnsüchtig erwartet und bei einem Launch sind sie binnen kürzester Zeit ausverkauft. Vegan und nachhaltig waren sie jedoch nicht, was sich mittlerweile aber geändert zu haben scheint. 

Kylie Cosmetics

kyliecosmetics.com/de-de

Hipi Faible

Hipi Faible verschreibt sich komplett der Lippenpflege. "Hipi" bedeutet "Schaf" in der Sprache der Maori, den Ureinwohner:innen Neuseelands, und liefert den Hinweis für den Hauptbestandteil der Lippenpflegeprodukte: Wollwachs. Vegan sind die Produkte daher zwar nicht, das Wollwachs stammt aber aus ökologischer Schafhaltung, sodass großer Wert auf Tierwohl und Naturschutz gelegt wird. Die Produkte des Koblenzer Unternehmens sind daher auch offiziell als Naturkosmetik zertifiziert und sind neben dem eigenen Onlineshop auch beispielsweise bei Douglas und  auf Ecco Verde erhältlich.

Hipi Faiblehipifaible.de

This Place

CBD erfreut sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Cannabidiol, wofür CBD steht, ist ein Cannabinioid der Hanfplanze, das nicht berauschend wirkt und in der EU daher zugelassen ist.

This Place nutzt CBD für diverse Cremes und Kosmetikprodukte, angeboten werden daher Cremes für die Gesichtspflege, für Muskelentspannung, zum Schlafen oder für Menstruationsbeschwerden. Die Produktpalette ist also noch momentan recht klein. Der Hanf stammt aus der Schweiz und ist in Bio-Qualität. Gegründet wurde die Berliner Marke, die zur Sanity Group gehört, von Finn Age Hänsel, Fabian Friede und der Co-Founderin Laura Simonow.  Zwar sind CBD-Produkte in der EU zugelassen, nichtsdestotrotz werden die Produkte nur Volljährigen verkauft.

This Place Shop

this.place

GINZAI

Koreanischer Waldginseng gehört in Südkorea seit jeher als die Heilpflanze schlechthin und genießt dort fast schon den Status eines Nationalheiligtums. Seit über 5000 Jahren findet sie Anwendung und gehört somit zu den ältesten bekannten Heilpflanzen der Welt. Besonders die Wirkung auf die Gesundheit von Haut und Haar wird von vielen Studien belegt.

So ist Koreanischer Waldginseng Hauptbestandteil der Produkte von GINZAI. Angeboten wird von der Bremerhavener Marke eine recht große Produktpalette an Hautpflegeprodukten für Gesicht, Haare und Körper, die sich an jeden Haut- und Haartyp richten.

Ginzai

ginzai.de

Paopao Essentials

Die Naturprodukte von paopao essentials richten sich an Frauen in ihrem natürlichen Zyklus, die hormonell bedingt unter unreiner Haut, Haarausfall, Stimmungsschwankungen und Menstruationsbeschwerden leiden. Gegründet wurde das Konstanzer Unternehmen von Sina Oberle, die das Buch "Hautklar: Das Buch für reine Haut nach dem Absetzten der Pille" verfasst hat, und Judith Islitzer, Yogalehrerin und Entspannungspädagogin. Ob Pubertät, Post-Pill, Schwangerschaft oder Wechseljahre: Den Gründerinnen ist die Wiederherstellung des Wohlbefinden von Frauen ein großes Anliegen. Daher gibt es neben Hautpflegeprodukten für unreine Haut beispielsweise auch Stimmungsmacher in Form von ätherischen Ölen. Paopao Essentials war der Gewinner des Merchant Inspiration Awards 2020 in der Kategorie "Shop of the Year (Intermediate)".

Paopao Essentials
paopao-essentials.de

Gegengift

Der Name ist Programm: Gegengift ist eine Marke für Detox-Produkte für die Haut. Entwickelt wurden sie gemeinsam mit dem Apotheker, Ernährungsexperten und Kosmetikspezialisten Dr. Christian Führling. Hauptbestandteil der Produkte ist Moringa, was zur Familie der Bennussgewächse gehört und auch als "Wunderbaum" bezeichnet wird, da er 46 antioxidative Stoffe enthält. Die Produktpalette ist noch recht klein, dafür gibt es aber auch Produkte verschiedene Bedürfnisse; beispielsweise Cremes für Gesicht und Augen oder Kapseln. Produziert werden die veganen Bio-Produkte in Deutschland (Köln und Stuttgart).

Das Fuldaer Unternehmen fand bereits Erwähnung in diversen namhaften Zeitschriften, darunter in der Vogue und der Cosmopolitan.

Gegengift Shop
gegengift.de

Fazit

Wer Wert auf nachhaltige, vegane und ökologische Produkte im Bereich Kosmetik, Beauty und Pflege legt, wird an Shopify-Shops schwer vorbeikommen. Und vielleicht hast Du sogar bereits die ein oder andere Marke bereits kennengelernt, ohne gewusst zu haben, dass es sich um einen Shopify-Shop handelt. Schließlich sind einige Marken mittlerweile etabliert und sind auch offline zu kaufen. 

Unsere Liste zeigt aber auch, dass viele Shopify-Händler:innen, gerade im deutschsprachigen Raum, eine klare Mission und Intention verfolgen, die nicht nur Zukunftsthemen sind, sondern auch in unserer Gegenwart eine Rolle spielen (sollten): Tierwohl, Nachhaltigkeit und Umweltschutz. 

Du hast Fragen? Melde Dich gerne bei uns!

Bei Fragen oder dem Wunsch nach Beratung oder Unterstützung kannst Du Dich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir von tante-e sind eine der führenden Shopify-Experten-Agenturen in Deutschland mit Standorten in Berlin und Köln. Wir betreiben nicht nur eigene Onlineshops auf Shopify, sondern haben in den letzten zwei Jahren 200 Projekte wie Shop-Setups oder Shop-Optimierungen realisiert. Insofern verfügen wir über eine hohe Expertise im Bereich E-Commerce im Allgemeinen und Shopify im Besonderen. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn wir auch Dir helfen dürfen. Melde Dich einfach bei uns, wir freuen uns auf Dich.

Wir arbeiten bereits mit vielen der führenden Shopify Shops zusammen, lass uns auch dich unterstützen