Die 3 Wege zur Rechtssicherheit

 

Jeder Online-Shop muss sich mit diesem Thema auseinandersetzen – Die Einbindung ordentlicher Rechtstexte. In der EU und speziell in Deutschland existieren etliche gesetzliche Vorgaben bei der Handhabung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsrecht, etc. Aber wo bekommt man diese Texte eigentlich her?

1 – Anwaltskanzlei

Der klassische Weg führt zum Anwalt, der je nach Spezialisierung keine Mühe mit der Erstellung der notwendigen Rechtstexte hat und diese auch speziell auf den eigenen Online-Shop anpasst. Gerade in der heutigen Zeit, in der sich die gesetzlichen Bestimmungen teilweise auch mehrmals im Jahr ändern können, gibt es vielen Betreibern Sicherheit, einen Anwalt als Ansprechpartner zu haben. Diese persönliche Beratung hat allerdings ihren Preis, der je nach Kanzlei deutlich variieren kann, aber stets deutlich über den Kosten der Alternativen liegen dürfte. Man kann davon ausgehen, dass die Betreiber der allerersten Webshops, zwecks mangelnder Alternativen, regelmäßig einen Anwalt aufsuchen durften. Da es aktuell aber auch Alternativen gibt, wollen wir uns diese ebenfalls kurz ansehen.

Auf einen Blick:

+ auf mich persönlich zugeschnitten                                                                       

+ Kanzlei haftet im Schadensfa                                                                             

– Preis

2 – Kostenlose Rechtstexte aus dem Web

In der Zeit von „Digital Natives“ und Shopify schießt die Zahl der Online-Shops in die Höhe. Die damit einhergehende, erhöhte Nachfrage nach Rechtssicherheit auf dem eigenen Webshop bietet AGB-Generatoren und Copy-Paste-Rechtstexten eine Plattform. Aber sind diese Optionen wirklich sicher? Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Fakt ist jedoch, dass je nach Art und Beschaffenheit meines eigenen Online-Shops auch die Texte bezüglich AGB´s, Widerrufsrecht u.s.w. angepasst werden sollten. Ob ein vorgefertigter Rechtstext diese Anforderungen erfüllt, bleibt zumindest fraglich. Als kurze Übergangslösung mag eine solche Lösung vielen Nutzern taugen, bis eine wasserdichte Lösung gefunden ist. Habe ich persönlich, oder ein Bekannter einen juristischen Hintergrund, kann ein solcher Text durchaus die Grundlage liefern.

Auf einen Blick:

+ Preis (i.d.R. Gratis)

+ schnell eingefügt

– unsicher

– kein Schutz bei Gesetzesänderung

3 – Rechtstexte-Services

Einen monatlichen Beitrag zu zahlen, ergibt für mich nur dann Sinn, wenn ich dafür auch monatlich einen Mehrwert erhalte. In Bezug auf Rechtstexte erschließt sich dieser Sinn erst auf den zweiten Blick. Das verhängnisvollste Problem von Webshop-Nutzern, die ihren Shop zu einem gewissen Zeitpunkt rechtssicher gemacht haben, ist die Gesetzesänderung. Es spielt nun keine Rolle mehr, wie die jeweiligen Rechtstexte erstellt wurden, da sie alle überarbeitet werden müssen. Hier beginnt die Hochsaison für Abmahn-Anwälte, die nun aktiv werden und ausschwärmen, um jede versäumte Anpassung zu Geld zu machen. Der Vorteil eines Rechtstexte-Services, der an eine monatliche Gebühr gekoppelt ist, wie ihn beispielsweise der Händlerbund anbietet, liegt hier klar auf der Hand. Die Texte werden automatisch überarbeitet und keine wichtige Frist nach einer Gesetzes-Anpassung versäumt.

Auf einen Blick:

+ immer aktuell

+ auf mich persönlich zugeschnitten

– monatliche Kosten

Shopify Expertise für den deutschsprachigen Markt

Wir halten das Wissen & die Erfahrung aus tagtächlicher Arbeit als Shopify Experte und Shop Betreiber in unserem Blog für euch fest.

Erhalte Tipps & Tricks direkt in Deine Inbox

  • Maximal 1 x Woche
  • Jederzeit abbestellbar
  • Kostenlos

Shop Starten

Starte mit deinem eigenen Shopify Shop an und teste 30 Tage kostenlos.
Kostenlos testen

Kostenlose Videos

Regelmäßig neue Videos mit Tipps rund um Shopify auf unserem Youtube Kanal. Schon gesehen?
Videos ansehen

ZUM AUTOR:

Lukas-knorr - Shopify Expert
Lukas Knorr unterstützt als Teil von Tante-E.com  viele Shopify Händler, darunter kleine bis hin zu international bekannten Brands, bei der Umsetzung von individuellen Anpassungen in ihren Shopify Shops. Durch seinen tagtäglichen Kontakt und die Arbeit in den Shopify Shops, kennt er die Bedürfnisse von Händlern, Ansprüche an die Shops und Möglichkeiten von Shopify als Shop-Plattform. Vor seiner Zeit im E-Commerce war er als Vorstandsassistent einer Berliner Bank sowie im Business Consulting tätig.

© 2019, Tante-E Designed von Tante-E.com